Angaben gemäß §5 TMG, §55 RStV


WE AID gGmbH
c/o PHINEO gAG
Anna-Louisa-Karsch-Str. 2
10178 Berlin
Geschäftsführung: Christian Berger, Jan Strecker
Sitz der Gesellschaft: Berlin
Registereintrag: HRB 241239 B
Umsatzsteuer-ID: DE35 2372345
Zuständige Aufsichtsbehörde: Amtsgericht Berlin Charlottenburg

Das Impressum gilt auch für unsere Auftritte bei facebook, Twitter, Instagram sowie unsere Unternehmensseits bei XING und LinkedIn.

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Allgemeine Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter ist die WE AIG gGmbH gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verant­wort­lich. Nach §§ 8 bis 10 TMG ist die WE AID gGmbH Diens­te­an­bie­ter jedoch nicht ver­pflich­tet, über­mit­tel­te oder gespei­cher­te frem­de Infor­ma­tio­nen zu über­wa­chen oder nach Umstän­den zu for­schen, die auf eine rechts­wid­ri­ge Tätig­keit hin­wei­sen. Ver­pflich­tun­gen zur Ent­fer­nung oder Sper­rung der Nut­zung von Infor­ma­tio­nen nach den all­ge­mei­nen Geset­zen blei­ben hier­von unbe­rührt. Eine dies­be­züg­li­che Haf­tung ist jedoch erst ab dem Zeit­punkt der Kennt­nis einer kon­kre­ten Rechts­ver­let­zung mög­lich. Bei Bekannt­wer­den von ent­spre­chen­den Rechts­ver­let­zun­gen wird die WE AID gGmbH die­se Inhal­te umge­hend entfernen.

Haf­tung für Links

Unser Ange­bot ent­hält Links zu exter­nen Web­sei­ten Drit­ter, auf deren Inhal­te WE AID kei­nen Ein­fluss hat. Des­halb kann WE AID für die­se frem­den Inhal­te auch kei­ne Gewähr über­neh­men. Für die Inhal­te der ver­link­ten Sei­ten ist stets der jewei­li­ge Anbie­ter oder Betrei­ber der Sei­ten ver­ant­wort­lich. Die ver­link­ten Sei­ten wur­den zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung auf mög­li­che Rechts­ver­stö­ße über­prüft. Rechts­wid­ri­ge Inhal­te waren zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung nicht erkenn­bar. Eine per­ma­nen­te inhalt­li­che Kon­trol­le der ver­link­ten Sei­ten ist jedoch ohne kon­kre­te Anhalts­punk­te einer Rechts­ver­let­zung nicht zumut­bar. Bei Bekannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wird WE AID der­ar­ti­ge Links umge­hend entfernen.

Urhe­ber­recht

Die durch die Sei­ten­be­trei­ber erstell­ten Inhal­te und Wer­ke auf die­sen Sei­ten unter­lie­gen dem deut­schen Urhe­ber­recht. Die Ver­viel­fäl­ti­gung, Bear­bei­tung, Ver­brei­tung und jede Art der Ver­wer­tung außer­halb der Gren­zen des Urhe­ber­rech­tes bedür­fen der schrift­li­chen Zustim­mung der jewei­li­gen Autor*innen bzw. Ersteller*innen. Down­loads und Kopien die­ser Sei­te sind nur für den pri­va­ten, nicht kom­mer­zi­el­len Gebrauch gestat­tet. Soweit die Inhal­te auf die­ser Sei­te nicht vom Betrei­ber erstellt wur­den, wer­den die Urhe­ber­rech­te Drit­ter beach­tet. Ins­be­son­de­re wer­den Inhal­te Drit­ter als sol­che gekenn­zeich­net. Soll­ten Sie trotz­dem auf eine Urhe­ber­rechts­ver­let­zung auf­merk­sam wer­den, bit­ten wir um einen ent­spre­chen­den Hin­weis. Bei Bekannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir der­ar­ti­ge Inhal­te umge­hend entfernen.

Nut­zungs­be­din­gun­gen

§ 1 Grundlagen

1.1 Die WE AID gGmbH betreibt die Inter­net­platt­form www.we-aid.org (nach­fol­gend ​„Platt­form” genannt). Die Nut­zung der Platt­form ist für Nutzer*innen kostenlos.

1.2 Die Platt­form infor­miert die Nutzer*innen über Initiativen, die WE AID aktuell betreibt. Auf der Platt­form ein­ge­stell­te Inhal­te stam­men von ver­schie­de­nen Verfasser*nnen. Es kann sich dabei um Mit­ar­bei­ten­de der WE AID gGmbH oder exter­ne Verfasser*innen handeln.

1.3 Die Nut­zung der Platt­form steht unter der Bedin­gung, dass die Nutzer*innen die­se Nut­zungs­be­din­gun­gen akzep­tie­ren und sich ver­pflich­ten, die­se einzuhalten.

1.4 Die Inhal­te der Platt­form sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Die Urhe­ber­rech­te sowie sons­ti­ge Rech­te der WE AID gGmbH sowie der wei­te­ren Verfasser*innen sind zu beach­ten und dür­fen nicht ver­letzt wer­den. Vor einer Nut­zung der Inhal­te für eige­ne Zwe­cke ist in jedem Fall das ent­spre­chen­de Ein­ver­ständ­nis einzuholen.

1.5 Eine sys­te­ma­ti­sche Über­nah­me von Inhal­ten der Platt­form in ande­re Samm­lun­gen ist unzulässig.

§ 2 Regis­trie­rung für Verteiler

2.1 Auf der Web­site besteht für Nutzer*innen auf frei­wil­li­ger Basis die Mög­lich­keit, sich online zu regis­trie­ren, um über Aktivitäten der WE AID gGmbH auf dem Lau­fen­den gehal­ten zu werden.

Hier­für sind fol­gen­de Daten zwin­gend anzugeben:

Anre­de
Vor- und Nachname
E‑Mail-Adres­se
Dar­über hin­aus gibt es die Mög­lich­keit frei­wil­lig wei­te­re Daten anzugeben:

Fir­ma / Organisation
Posi­ti­on
Die­se Daten wer­den ohne die aus­drück­li­che Zustim­mung der Nutzer*nnen nicht an Drit­te weitergegeben.

2.2 Nach der Regis­trie­rung erhal­ten die Nutzer*innen von der WE AID gGmbH eine Bestä­ti­gungs-E-Mail, Soll­ten die Nutzer*nnen die Regis­trie­rung nicht bestä­ti­gen, wird die WE AID gGmbH die ein­ge­ge­be­nen Daten löschen.

2.3 Die WE AID gGmbH weist dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E‑Mail) Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lücken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Drit­te ist nicht möglich.

§ 3 Werbung

Die Inter­net­platt­form ist ein nicht-kom­mer­zi­el­les Pro­jekt der WE AID gGmbH, das nicht für kom­mer­zi­el­le Zwe­cke genutzt wer­den darf. Vor die­sem Hin­ter­grund ist jeg­li­che Form der Wer­bung – sei es direkt oder indi­rekt – in Arti­keln oder Bei­trä­gen ausgeschlossen.

§ 4 Ver­stoß gegen die Nutzungsbedingungen

Soweit Nutzer*innen einen Ver­stoß gegen die­se Nut­zungs­be­din­gun­gen ent­de­cken, haben sie die WE AID gGmbH ent­spre­chend zu infor­mie­ren. Die WE AID gGmbH wird die betref­fen­den Inhal­te umge­hend entfernen.

§ 5 Rechts­wahl und anwend­ba­res Recht

Die Platt­form wird von der WE AID gGmbH an ihrem Haupt­sitz betrie­ben. Das Ange­bot soll – soweit recht­lich mög­lich – dem Recht der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land unter­wor­fen wer­den. Als anwend­ba­res Recht wird daher ein­ver­nehm­lich und ein­heit­lich das Recht der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land vereinbart.

§ 6 Ände­rung der Nutzungsbedingungen

6.1 Die WE AID gGmbH behält sich vor, die­se Nut­zungs­be­din­gun­gen jeder­zeit zu ändern und ins­be­son­de­re geän­der­ten tat­säch­li­chen Gege­ben­hei­ten und recht­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen anzupassen.

6.2 Maß­geb­lich sind stets die Nut­zungs­be­din­gun­gen, die im Zeit­punkt der Nut­zung auf den Inter­net-Sei­ten der Platt­form abzu­ru­fen sind.

§ 7 Ände­rung des Leistungsumfangs

7.1 Die WE AID gGmbH ist nicht ver­pflich­tet, die Platt­form dau­er­haft im bis­he­ri­gen Umfang oder über­haupt zur Nut­zung zur Ver­fü­gung zu stel­len. Die WE AID gGmbH ist berech­tigt, den Betrieb der Platt­form dau­er­haft oder vor­über­ge­hend ein­zu­stel­len, gege­be­nen­falls auch ohne Vorankündigung.

7.2 Die WE AID gGmbH macht kei­ner­lei Zusa­gen oder Zusi­che­run­gen im Hin­blick auf den Umfang der Platt­form oder deren Ver­füg­bar­keit. Die WE AID gGmbH behält sich ins­be­son­de­re vor, den Zugriff auf die Platt­form gene­rell von einer vor­he­ri­gen Regis­trie­rung abhän­gig zu machen.

§ 8 Sal­va­to­ri­sche Klausel

Soll­ten ein­zel­ne Bestim­mun­gen die­ser Nut­zungs­be­din­gun­gen unwirk­sam oder undurch­führ­bar sein oder wer­den, so wird die Wirk­sam­keit der übri­gen Bestim­mun­gen die­ser Nut­zungs­be­din­gun­gen hier­von nicht berührt. An die Stel­le der unwirk­sa­men oder undurch­führ­ba­ren Bestim­mung tritt eine Rege­lung, die dem Zweck der unwirk­sa­men oder undurch­führ­ba­ren Bestim­mung so nahe wie mög­lich kommt. Glei­ches gilt für den Fall, dass sich nach­träg­lich her­aus­stellt, dass die Nut­zungs­be­din­gun­gen lücken­haft sind.

© 2022 WE AID