Neue Initiative aufgenommen – erstmals ohne Ukraine-Fokus: Afghan Activists in Exile

Bisher stand das Engagement von Initiativen, die sich im Rahmen des Krieges gegen die Ukraine engagieren, im Fokus von WE AID. Mit dem „Afghan Activists in Exile“ unterstützt WE AID erstmalig eine Initiative, die sich für die Menschen in Afghanistan engagiert.

Afghan Activists in Exile (AAE) ist eine Organisation, die von einer Reihe afghanischer Jugendlicher gegründet wurde, die nach der Übernahme durch die Taliban aus Afghanistan evakuiert wurden. Seit ihrer Ankunft in Deutschland betreiben die jungen Afghanen Aktivismus, um über die Situation in Afghanistan aufzuklären und lokale afghanische NGO’s zu unterstützen. Ziel von Afghan Activists in Exile ist es, die Afghanen in Deutschland zusammenzubringen und Afghanistan in den Bereichen Bildung, besonders für Mädchen, und humanitäre Hilfe zu unterstützen. Auch eine Dokumentation der Situation in Afghanistan ist eines der Ziele.

Hier erfährst du mehr über die Initiative und kannst die Initiatoren unterstützen.

 

© 2022 WE AID